Der Hanseatische Sparkassen- und Giroverband (HSGV) ist einer von 12 Regionalverbänden der Sparkassen-Finanzgruppe in Deutschland.

Der HSGV vertritt die gemeinsamen Angelegenheiten seiner Mitglieder aus den Bundesländern Hamburg und Bremen. Der Verband dient der Förderung des Sparkassenwesens und seiner Mitglieder, er berät diese in fachlichen Angelegenheiten und unterstützt die Aufsichtsbehörden in Hamburg und Bremen. Der HSGV fördert über die Hanseatische Sparkassenakademie ferner die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter seiner Mitglieder. Seiner Prüfungsstelle obliegt schließlich die Prüfung der Mitgliedssparkassen in Bremerhaven, Bremen und Hamburg.

Der HSGV wurde am 8. September 1950 gegründet. Als wirtschaftlicher Verein besitzt er Rechtsfähigkeit nach § 22 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Sitz des Verbandes ist Hamburg.